Projekte

Die Strategie-Schule initiert und begleitet gemeinnützige Projekte.

Bildung

Strategische Kompetenz ist das Gebot unserer Zeit. Die Strategie-Schule stellt das Konzept des Strategie-Workshops „Mein Weg“ allen öffentlichen und privaten Einrichtungen kostenlos zur Verfügung.

Glücksforschung

Welche Strategien gibt es zur Befriedigung der menschlichen Grundbedürfnisse? Das modulare Schema des strategischen Verhaltensmodells ermöglicht eine vergleichende, empirische Glücksforschung. Als strategische Leitmotive werden die drei großen G’s (Gesundheit, Genuß, Gemeinschaft) gesetzt und mithilfe des maslowschen Bedürfnis-Schemas dekliniert. Fragebögen erfassen die entsprechend strukturierten Daten als strategische Module.
Im Ergebnis des Projektes entsteht und wächst eine anthropologische Datenbank der Lebenskunst und ein unabhängiger, interaktiver online-Ratgeber.
Psychologen und Netzwerker, die ein gemeinnütziges Interesse an der Glücksforschung haben, sind herzlich eingeladen, Kontakt mit der Strategie-Schule aufzunehmen.

Künstliche Intelligenz

Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz in den vergangenen Jahrzehnten schürt Hoffnungen und Sorgen. Wie können wir verhindern, zufällig oder aus böser Absicht zu Opfern der KI zu werden? Die Strategie-Schule arbeitet an einer wirklich intelligenten KI und an einer Lösung für das Problem schädlicher KI.
Experten, die ein gemeinnütziges Interesse an der Entwicklung künstlicher Intelligenz haben, sind herzlich eingeladen, Kontakt mit der Strategie-Schule aufzunehmen.


Wir brauchen gute Strategen!


Interesse, Fragen, Kritik? Schreib uns einfach via Kontaktformular. Wir freuen uns auf Deine Nachricht.

top